Tja, wie es halt mit Gewohntem so ist.... alles hat eine Ende nur die Wurst.......

2007 war es leider nix mit der Wetter-Tradition: Diesmal statt Hitze und Sonne lauter Regen, Wolken, Regen, Wolken,.......

Nein.... halt! Gegen Abend kam dann doch die Sonne raus und das Wetter zeigte sich von der besten Seite! :-)

Spaß hatten wir aber in jedem Fall, trotz anfänglichem Regen. Denn mit der überdachten Sitzgelegenheit ließ uns der Regen kalt, die Kälte hielten wir mit Jacken fern, die Ferne die wir regenbedingt nicht sehen konnten ließ uns in die Nähe blicken und in der Nähe lag das Gute in Form von Kuchen und Kaffee am Tisch....

Nahe lag auch aufgrund des Wetterberichtes etwas für unserer Kids nicht ganz so Gutes, nämlich dass das zweite Kinder-Zeltlager vorsichtshalber und zum großen Bedauern der Kinder wetterbedingt abgesagt wurde.

Aber das nachmittägliche Fussballmatch vor dem Grillen konnte wie geplant stattfinden und der eine oder andere nasse Ausrutscher tat der Spielfreude keinen Abbruch. Und zum Grillen klarte es auf, so dass Bratwurst und Steak ungewaschen und daher gut gewürzt auf den Grill kamen.

Beim Lagerfeuer klang, je nach Durchhaltevermögen bis sehr spät in die Nacht, wieder mal ein schönes Karate-Sommerfest aus..........


Euer Johannes

 

 

OK. Das wars für dieses Jahr. Oder wollt Ihr mehr? Doch nicht etwa Menschen auf den Bildern?